News

Sie wollen keine Nachrichten über Niklas Meisenzahl verpassen? Melden Sie sich zum NM-Newsletter an!



Brand & Puttkammer Racing erkämpfen sich beim zweiten Einsatz des jungen Teams erneut einen Platz auf dem Podium

Das Brand & Puttkammer Racing Einsatzfahrzeug – der Formel ADAC auf dem Lausitzring © PhotoBelica
Das Brand & Puttkammer Racing Einsatzfahrzeug – der Formel ADAC auf dem Lausitzring © PhotoBelica

Zehn Wochen nach dem ersten gemeinsamen Renneinsatz von Brand & Puttkammer Racing und Niklas Meisenzahl ging es nun erneut rund! Hochmotiviert mit dem Erfolg vom ersten Lauf des Carbonia Cups, reiste das gesamte Team mit dem Sieg aus Most [CZE] nun in die Niederlausitz, genauer gesagt an den Lausitzring, auf dem die DTM, die Deutsche Tourenwagen Masters, erst vor wenigen Wochen ihr zweites Rennwochenende abgehalten hat.

mehr lesen

Meisenzahl wird durch technischen Defekt um möglichen Sieg gebracht

Das Team aufkleben.de-Motorsport powered by NC2 Racing in der Startaufstellung zum 4-stündigen NLS-Rennen
Das Team aufkleben.de-Motorsport powered by NC2 Racing in der Startaufstellung zum 4-stündigen NLS-Rennen

Auf Platz 1 liegend schied das Team aufkleben.de-Motorsport powered by NC² Racing durch einen Schaden am Krümmer aus

 

Nachdem der Lauf am 9. April zur Nürburgring Langstrecken-Serie aufgrund eines Wintereinbruchs in der Eifel frühzeitig und völlig nachvollziehbar abgesagt wurde, stand der erste Renneinsatz im Renault Clio Cup III für Meisenzahl auf der Nordschleife am 23. April an.

mehr lesen

Meisenzahl startet mit Sieg in Most in Saison 2022

Meisenzahl freudestrahlend auf dem Siegerpo-dest am vergangenen Wochenende in Most
Meisenzahl freudestrahlend auf dem Siegerpo-dest am vergangenen Wochenende in Most

Brand & Puttkammer Racing holt sich beim Saisonstart mit Niklas Meisenzahl den ersten Platz im tschechischen Most

 

Die Vorbereitungen begannen bereits im Dezember 2021: Gemeinsam mit dem Team rund um Sven Brand und Philipp Puttkammer wurde ein Formel ADAC ins Team geholt. Ein Formel Fahrzeug mit 140 PS und rund 500 kg Einsatzgewicht. Von Jahresbeginn an stand ein straffes Programm fest: Vorbereitung des Fahrzeuges, Sitzanpassungen und bereits zwei Testtage waren eingeplant. Nachdem alles erfolgreich absolviert war, der Nordfriese sattelfest im neuen Renner war, reiste das Team am vergangenen Wochenende in die Tschechische Republik nach Most. 

mehr lesen

NM-Newsletter:

Sie wollen keine Nachrichten über Niklas Meisenzahl verpassen? Melden Sie sich zum NM-Newsletter an!

Lebensmotto:

"Sehr gut wird man nur, wenn einem gut nicht gut genug ist!"